Blog About Instagram Kleiderkorb Contact Collaboration

life happens




Einen schönen guten Abend ihr Lieben,

wisst ihr, ich führe diesen Blog jetzt schon seit 2011, mal mehr und mal weniger aktiv. Eigentlich sehr schade, denn ich habe immer sehr gerne gebloggt, anfangs hatte ich auch eine lebendige Lesergemeinde und das, was ich gemacht habe, schien euch zu gefallen. Das hat einen natürlich sehr inspiriert und natürlich auch motiviert.. Denn eigentlich dachte ich immer, ich wäre unbegabt in Sachen Kreativität und im Schreiben (das denke ich übrigens jetzt immer noch ), aber trotzdem ist es meiner Meinung nach was echt schönes, einfach mal den Gedanken freien Lauf zu lassen und drauf los zu schreiben. Leider kam in den 5 Jahren sehr viel dazwischen, weshalb ich das bloggen in den Hintergrund geschoben habe. Ich habe so ziemlich alle erdenklichen Teenie Krisen durchlebt und mich dadurch natürlich auch weiterentwickelt. Die, die mich seit Anfang an hier verfolgen, die wissen, dass ich immer sehr unsicher war und Selbstbewusstsein war kaum vorhanden. Ich hatte ein komplett falsches Selbstbild, vor allem was meinen Körper angeht. Leider, und das bedauere ich wirklich sehr hat diese daraus resultierende Essstörung mich sehr viele Opfer gekostet. Jahre meiner Jugend, einige meiner guten Freunde, viele Tränen meiner Familie und natürlich auch meine Zufriedenheit, meine Fröhlichkeit und meine Gesundheit. Gott sei Dank und wie durch ein Wunder hab ich diesen Abschnitt hinter mir und er hat auch (fast) keine Spuren hinterlassen. Allerdings hat das ganze auch was gutes; ich habe gelernt mich zu akzeptieren so wie ich bin und aus meiner Situation ( wie schlecht wie auch sein kann) das beste rauszuholen und lebe stets nach dem Motto: "never lose focus" & "positive vibes only". Selbstverständlich ist das nicht unbedingt immer 100%ig umsetzbar, aber der Wille ist da und wenn ich eins gelernt habe, dann ist es das, dass man niemals einfach so aufgeben sollte, denn wenn man hart kämpft, wird man dafür noch früher oder später belohnt! Außerdem habe ich tolle Leute um mich, die mich jedes mal wieder aus einem Tief rausholen und mir zeigen, wie schön das Leben doch sein kann.
Wie dem auch sei, was ich eigentlich noch loswerden wollte war, dass ich gerne wieder aktiver sein möchte auf meinem Blog, ich möchte mit mehr Herz dabei sein und mit mehr Persönlichkeit, denn leider, waren die wenigen Posts die ich in der eher inaktiven Zeit gepostet habe, eher oberflächlich und sehr unpersönlich und das ist eigentlich genau das, was ich nie wollte.
Und ich merke schon, dass ich wieder viel zu viel rede, sorry haha. Aber ich hätte noch eine Frage und ich hoffe, dass mir die irgendeiner beantworten kann und zwar; Weiß jemand wie ich ganz alte Posts die ich schon gelöscht habe wiederherstellen kann? Denn leider habe ich in einer Kurzschlussreaktion aus Unsicherheit alle meine alten Posts von 2011-2013 gelöscht. Ich würde allerdings sehr gerne mal wieder lesen, was ich dort alles so fabriziert habe :D

Ich wünsche euch ein schönes, fröhliches Wochenende!♥♥

Megan

Willst du mit mir Händchen halten?





Hallooo :),
ich hoffe ihr hattet alle schöne Sommerferien, bzw einen schönen Urlaub, voller schöner Momente, Sonnenschein und Spaß und natürlich auch einen gelungenen Start in den Schul-, bzw Arbeitsalltag. Für die Abiturienten in Rheinland-Pfalz geht es jetzt bald schon so richtig los - also an alle die es betrifft: Toi Toi Toi!
So jetzt zum eigentlichen Thema; Vor einiger Zeit erreichte mich ein zuckersüßes Päckchen ( im wahrsten Sinne des Wortes) von Treaclemoon. Enthalten war, wie ihr auf den Bildern seht, ein Lebkuchenherz mit den Worten "Willst du mit mir Händchen halten?" und ein kleiner Brief. Ich war ziemlich überrascht von dem Paket und habe erst nicht verstanden was es damit auf sich hatte, vorallem auch wegen der Verbindung zum Oktoberfest.
 Abeeeer, dann kam nach einigen Tagen die Aufklärung: Es handelt sich nämlich um ein neues Produkt der Marke Treaclemoon, und zwar Handcreme! Eine ziemlich tolle Abwechslung zu der Duschcreme oder der Körpermilch und auf jeden Fall eine tolle Idee!
In meinem Päckchen waren die Sorten "the raspberry kiss" als tägliche Pflegecreme, "my coconut island" als hand & nägelbalm und "cute satsuma smile" als pflegendes balsam drin. Treaclemoon ist natürlich auch bei diesem Produkt dem süßen, ansprechendem Design treu geblieben und auch die Düfte der Handcremes unterscheiden sich kaum von denen der anderen Treaclemoon Produkte. Der Duft ist zwar sehr intensiv, aber das stört nur die wenigsten ( hauptsächlich meinen Sitznachbar in der Schule :D ). Was mir persönlich bei Handcremes sehr wichtig ist, ist dass sie schnell einziehen und keinen Fettfilm hinterlassen; und diese Handcremes erfüllen diese Kriterien zum Glück! Mein Favorit dieser Serie ist ganz klar die Handcreme mit dem Kokosnussduft, denn ich bin einfach ein Kokosnuss- Fan, egal in welcher Form.

So jetzt noch paar Fakten für alle Interessierten:

-Das Produkt könnt ihr in Deutschland ab Anfang September in allen dm-Märkten für 1,95€ und in Österreich ebenfalls bei dm und bei Bipa für 2,95€ kaufen. Ab Oktober könnt ihr es auch im deutschen Müller und Budni. Die Tube beinhaltet 75ml und ist in den Sorten Himbeere, Kokosnuss, Orange und Marshmallow erhältlich.





cute satsuma smile






Hallo ihr Lieben :)
Es gibt endlich wieder was neues von Treaclemoon - ich freu mich jedes mal wie ein kleines Kind, wenn ich die Nachricht erhalte, dass es mal wieder einen neuen Duft gibt, hihi. Erreicht haben mich die Produkte wie immer ganz süß verpackt im Schatztruhenstil.
Dieses Mal lautet das Motto: " Ich lach mich orange" und es handelt sich um den Duft, drei mal dürft ihr raten: Orange - also mal wieder was super fruchtiges, süßes und sommerliches. Mich erinnert der Duft irgendwie so an einen leckeren Fruchtcocktail und natürlich an Sommer.
Im Testpaket war eine Duschcreme und eine Bodylotion drin, beide Produkte sind wie gewohnt vegan und silikon- und parabenenfrei. Die Sprüche auf den Fläschchen sind auch wie immer sehr kreativ und süß, was die Produkte von Treaclemoon meiner Meinung nach gleich viel sympatischer macht. Die Bodylotion mit pflegendem Mandelöl ist von der Wirkung her wie alle anderen von Treaclemoon - spendet Feuchtigkeit, macht die Haut weich und zieht schnell ein.
Die Körpermilch ist bereits seit Ende Mai und die Duschcreme ab  Mitte Juni in dm, Rossmann, Müller und Budni erhältlich ( Duschcreme: 500ml für 3,95€; Bodylotion: 350ml für 3,95€).

Also wenn ihr wollt, überzeugt euch selbst und kauft es mal :)